Babykleider wärmen

Eine (herz)erwärmende Anwendung für die kalte Winterzeit
Autor: O.H., Bern, Schweiz
Online seit: 15.12.2010, Anzahl Besuche: 236655
Damit unser Sprössling stets warme Kleidung hat, hängen wir die Babysachen mit silbernen Magnetklammern an die warme Heizung.

Anmerkung vom Team supermagnete: Unsere Magnetklammern (in vielen Varianten erhältlich) eignen sich auch sehr gut, um feuchte Handschuhe, Mützen oder einen Teil der Wäsche an der Heizung zu trocknen und zu wärmen. Die Klammern sind dazu besser geeignet als nackte Neodym-Magnete, da diese bei Kontakt mit Wasser mit der Zeit zu rosten beginnen. Alternativ können Sie auch mit wasserdichten Neodym-Magneten arbeiten.

Der gesamte Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich geschützt.
Ohne ausdrückliche Genehmigung darf der Inhalt weder kopiert noch anderweitig verwendet werden.