Gebremster Fall

Elektromagnetische Induktion als Bremse
Autor: Michel Branchi, Sondrio, Italien, [email protected]

Verwendete Materialien

Magnetische Bremse

Das Fallrohr, durch das die Kugel ohne Wandkontakt nach unten fällt, könnte man auch als elektromagnetische Bremse bezeichnen. Je kleiner der Durchmesser des Rohres im Verhältnis zum Kugelmagneten ist, desto langsamer fällt der Magnet. Die Verwendung von unterschiedlichen Magnetkugel-Größen und Rohr-Durchmessern eignet sich ausgezeichnet für didaktische Vorführungen.

Ähnliche Projekte

Eine ausführliche Erklärung des oben gezeigten Phänomens enthält das Projekt Alufolie als berührungsloser Fallschirm. Des Weiteren könnte Sie unsere Zusammenstellung weiterer Induktionsprojekte interessieren.

Der gesamte Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich geschützt.
Ohne ausdrückliche Genehmigung darf der Inhalt weder kopiert noch anderweitig verwendet werden.