Geburtsanzeige

Ein Stern für Baby Stella
Autor: Fabian Frei, Herrliberg, Schweiz, [email protected]
Für die Geburtsanzeige von Stella Amanda Frei habe ich einen gelaserten und gravierten CNS-Stern verwendet.
Die Sterne wurden aus Chromstahlblechen 1,5mm geschnitten und können daher nicht rosten. Dank den dünnen Materialien können sie gut per Post versandt werden und anschliessend am Kühlschrank zum Einsatz kommen.
Zum Aufkleben des Magneten S-10-01-N auf der Rückseite des Sterns haben wir den von supermagnete gelieferten UHU-Kleber verwendet. (Der zuerst getestete Kleber hat bei Schlägen nicht gehalten!)
Als Gegenstück haben wir eine Unterlagsscheibe verwendet.
Anmerkung vom Team supermagnete: Wenn Sie diese Karten per Post verschicken möchten, beachten Sie bitte unbedingt unsere FAQ zum Postversand.

Der gesamte Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich geschützt.
Ohne ausdrückliche Genehmigung darf der Inhalt weder kopiert noch anderweitig verwendet werden.