Hängeregal für Besteck

Schluss mit der Unordnung im Abtropfkorb
Autor: Mickael Lanery, Lyon, Frankreich
Bevor Sie überhaupt anfangen: Wenn Ihr Besteck aus Aluminium oder rostfreiem Edelstahl ist, bringt Ihnen diese Anwendung nichts! Aber wenn Ihr Besteck magnetisch ist, können Sie es ab sofort praktisch und originell aufhängen.
Ich habe es immer schon gehasst, das Besteck wegzuräumen: Alles ist durcheinander, man sticht sich die Finger an den Gabeln ... Ich brauchte eine Lösung, bei der das Besteck nicht durcheinander im Abtropfkorb liegt. Zum Glück gibt es Supermagnete! Ich musste mir vor Kurzem ohnehin ein eigenes Regal zimmern, weil ich in der Küche keinen Schrank habe. Da habe ich mich entschieden, es gleich doppelt einzusetzen.

Verbrauchsmaterial:

  • eine Holzplatte, 8-9 mm dick
  • Stabmagnete des Typs S-05-08-N (ein Magnet pro Gabel, Löffel oder Messer)

Hilfsmaterial:

  • Massstab
  • Kugelschreiber
  • Holzbohrer mit 5 mm Durchmesser
  • Bohrmaschine
  • Pinsel
  • Holzhammer

Herstellung:

1. Auf dem Regal die Position der Magnete markieren (bei mir mit jeweils 4 cm Abstand).
2. Bei den Markierungen mit dem Bohrer 7 mm tief bohren (Achtung: die Platte ganz knapp nicht durchbohren).
3. Den Bohrstaub mit dem Pinsel entfernen.
4. Mit dem Holzhammer die Magnete sanft in die Vertiefungen klopfen.
5. Das Regal mit den Magneten nach oben über der Küchenabdeckung aufhängen.
6. Das Besteck nach Sorten getrennt an die Unterseite des Regals hängen - fertig ist das Hängeregal!
Weil die Magnete an der Oberseite des Regals sind, müssen sie nicht festgeklebt werden und kommen nicht mit Wasser in Kontakt, beginnen also auch nicht zu rosten.
Mein neues Aufhängesystem fällt allen Besuchern sofort auf. Durch die Sortierung behalte ich immer den Überblick, wieviel sauberes Besteck ich noch habe - hängt kein Besteck mehr am Regal, muss ich dringend abwaschen, um nicht mit den Fingern essen zu müssen :-).
Nahaufnahme
Nahaufnahme
Anmerkungen vom Team supermagnete:
1. Das Aufhängen von spitzen Messern erachten wir als gefährlich. Bitte verwenden Sie stärkere Magnete oder hängen Sie spitze Messer erst gar nicht so auf.
2. Wenn das Holz ausreichend glatt ist, könnten Sie auch Magnete mit Saugnapf (unten verlinkt) an der Unterseite des Regals einsetzen und das Besteck direkt an den Magneten hängen.
3. Wir haben bereits einige vergleichbare Projekte auf unserer Seite:

Der gesamte Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich geschützt.
Ohne ausdrückliche Genehmigung darf der Inhalt weder kopiert noch anderweitig verwendet werden.