Halloween Dekoration

Schön gruselige Figuren aus farbiger Magnetfolie
Autor: supermagnete, Uster, Schweiz, [email protected]

Benötigtes Material

  • Magnetfolie (weiß, schwarz, orange, grün)
  • UHU MAX REPAIR
  • Wackelaugen zum Kleben
  • Wasserfeste Marker (weiß, schwarz)
  • Bleistift und Radiergummi
  • Papier/Karton als Schablone
  • Scharfe Schere
  • Bei Bedarf: Klebestreifen zum Fixieren

Anleitung

Schritt 1

Schablonen mit Halloween-Motiven aus Papier oder Karton (für mehrmaliges Verwenden) ausschneiden.
TIPP: Vorlagen findet man in Bastelbüchern oder im Internet mit folgenden Suchbegriffen: "Schablone" + z.B. "Halloween", "Fledermaus", "Kürbis", "Gespenst", "Spinne", etc.

Schritt 2

Eine Schablone auf die gewünschte Magnetfolie legen und mit dem Bleistift die Ränder vorsichtig nachzeichnen.

Um das Verrutschen der Schablone zu verhindern, kann diese allenfalls mit Klebestreifen fixiert werden.

Schritt 3

Die Figur nun mit einer scharfen Schere vorsichtig entlang der eingezeichneten Linien ausschneiden.

Schritt 4

Die Magnetfolie lässt sich nach dem Ausschneiden gut mit wasserfesten Markern bemalen.

Schritt 5

Einige der Halloween-Figuren sehen besonders hübsch aus, wenn man sie mit Wackelaugen beklebt!

Das war's!

Fertig ist die magnetische Halloween-Deko für Kühlschrank, Whiteboard, Magnetbrett, Metallschrank etc.!

Jetzt farbige Magnetfolie kaufen!

Der gesamte Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich geschützt.
Ohne ausdrückliche Genehmigung darf der Inhalt weder kopiert noch anderweitig verwendet werden.