Helfende "Hände" beim Modellbau

So können Modellbau-Fans Kabinenhauben von Flugzeugen verkleben
Autor: anonym
Online seit: 12.05.2009, Anzahl Besuche: 27852
Ich habe überzählige Magnete zum Verkleben von Kabinenhauben an Modellflugzeugen verwendet. Die Magnete sind im Modellbau sehr hilfreich, denn sie halten Stellen zusammen, die man mit den Händen fast nicht erreichen kann.
4 Quadermagnete des Typs Q-10-04-1.5-G mit Klebeband an der Innenseite der Kabine befestigen. Sie werden nach dem Trocknen wieder entfernt, um das Flugzeug nicht unnötig zu beschweren.
Leim gleichmässig auf den Kabinenrahmen auftragen.
Die Kabinenhaube vorsichtig aufsetzen. Sie muss vorne und hinten bündig aufliegen.
4 gleiche Quadermagnete aussen am Flugzeugrumpf anbringen. Sie drücken die Haube fest, was von Hand nicht möglich gewesen wäre. Den überquellenden Klebstoff mit einem Tuch entfernen. Konstruktion gut trocknen lassen.
Dasselbe Vorgehen bei einem früheren Modell. Hier wurden je 7 Quader aussen und innen verwendet.
Anmerkung vom Team supermagnete: Freunde des Modellbaus interessieren sich womöglich auch für unsere weiteren Projekte zum Thema Modellbau.

Der gesamte Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich geschützt.
Ohne ausdrückliche Genehmigung darf der Inhalt weder kopiert noch anderweitig verwendet werden.
Nach oben