+++ Aktuelle Lage (Covid-19): Unser Lager ist gefüllt und Bestellungen werden von uns ohne Verzögerungen bearbeitet. Mehr Informationen +++

Schmuck mit Magneten und Eisenfeilspänen

Spannende Schmuckkollektion mit Spänen und Schmucksteinen
Autor: Forma Design & Jewellery, M. Marzotto, Noale, Italien
Online seit: 08.10.2009, Anzahl Besuche: 188325
Ich verwende eure Supermagnete und Eisenfeilspäne als Bestandteil meiner eigenen Schmuckkollektion. Das Spannende dabei ist, dass die Ringe sich stets leicht verändern, weil sich die Feinspäne im Magnetfeld neu anordnen. Die Späne fühlen sich zudem auf der Hand angenehm geschmeidig an. Drei meiner Schmuckstücke stelle ich hier gerne vor, ohne den genauen Herstellungsprozess zu verraten:
Für diesen Ring mit Goldstücken habe ich neben vielen Eisenfeilspänen auch einen Ringmagneten des Typs R-27-16-05-N verwendet.
Für diesen Ring mit Perlen und Fingerstück aus Silber habe ich einen Quadermagneten des Typs Q-15-15-03-N verwendet.