Schraubenzieher magnetisieren

Für waage- und senkrechtes Anschrauben
Autor: Dr. Matthew Yong, Cambridge, Großbritannien
Gute Schraubenzieher sollten heutzutage eigentlich magnetisiert sein, damit man Schrauben auch an schlecht zugänglichen Stellen anbringen kann. Die Magnetisierung ist auch nützlich, um eine Schraube vom Boden aufzuheben. Mein Schraubenzieher ist aber leider schon ziemlich alt und äußerst schwach magnetisiert: Er schafft es nur knapp, eine Schraube anzuheben.
Sobald man den Schraubenzieher nur etwas schüttelt, fällt die Schraube aber wieder ab. Ich beschloss also, meinem Schraubenzieher wieder etwas mehr Leben einzuhauchen. Dazu musste ich nur einen Ringmagneten auf den Schraubenzieher schieben. Dadurch wird der Schraubenzieher selbst magnetisch.
Jetzt hält der Schraubenzieher bis zu fünf Schrauben aufs Mal! Wenn nur eine Schraube an der Spitze hängt (was ja der Normalfall ist :-)), hält sie dafür sehr stark und kann auch kopfüber angebracht werden.
Wichtig ist, dass der Ringmagnet auf dem Schraubenzieher bleibt - wenn man ihn wegnimmt, entfernt man gleichzeitig auch die Magnetisierung wieder!
Das Gleiche funktioniert auch mit einem Schraubenzieher, der bisher nie magnetisiert wurde. Wie man sieht, zieht er am Anfang noch gar keine Schrauben an.
Jetzt kann man einen großen Quadermagneten mit einem Stück Pappe schützen (wichtig!) und dann den laschen Schraubenzieher auf die Pappe legen. Dadurch richten sich die Elementarmagnete im Schraubenzieher gleich aus.
Der Anwendungstest beweist: Jetzt hält auch dieser kleine Schraubenzieher locker zwei Schrauben aufs Mal!
Anmerkung: Die Schraubenzieher verlieren ihre Magnetisierung relativ schnell wieder, aber mit einigen Supermagneten sind sie ja in einigen Sekunden schon wieder voll magnetisiert.
Ergänzung von unserem Kunden Joris: Will man eine Schraube kopfüber in die Decke schrauben, kann man sie mit zwei Scheibenmagneten des Typs S-15-03-N am Schraubenzieher befestigen.

Der gesamte Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich geschützt.
Ohne ausdrückliche Genehmigung darf der Inhalt weder kopiert noch anderweitig verwendet werden.