Fragen und Antworten zu den superflex Produkten

Inhaltsverzeichnis

superflex Tapete 2-in-1 / 3-in-1 und Magnettapete

In diesem Abschnitt finden Sie häufige Fragen und Antworten zur superflex Magnettapete, superflex Tapete 2-in-1 und superflex Tapete 3-in-1.

Auf welchen Oberflächen können die superflex Tapeten angebracht werden?

Die superflex Tapeten haften auf jeder beliebigen, glatten Oberfläche. Entfernen Sie vor dem Tapezieren lose Farbreste oder alte Tapeten und füllen Sie Löcher und Risse in der Wand auf. Glätten Sie Unebenheiten mit Schleifpapier. Saugfähige Flächen sollten Sie vor dem Tapezieren mit der superflex Grundierung behandeln.

Kann ich die Tapete selber anbringen?

Da eine Tapete 15 kg schwer ist, sollten Sie die Installation zu zweit vornehmen.

Kann die Tapete leicht zugeschnitten werden?

Ja, sie lässt sich mit einem Cutter-Messer einfach auf die gewünschten Maße zuschneiden.

Muss ich für die Installation der Tapete Schutzkleidung anziehen?

Wir empfehlen Ihnen, Handschuhe bei der Installation zu tragen. Die Kanten der Magnettapete sind scharf und es könnten Schnittverletzungen entstehen.

Ist die Tapete selbstklebend?

Nein, für die Installation benötigen Sie einen starken Tapetenkleister wie beispielsweise den superflex Vinyl Tapetenkleister.

Was kann ich tun, wenn sich unter der Tapete Blasen bilden?

Versuchen Sie, die Blasen mit dem Tapetenspachtel herauszudrücken, solange der Tapetenkleister noch nicht getrocknet ist. Sollte dies nicht mehr funktionieren, so können Sie wie folgt vorgehen:
  • Stechen Sie die Blase mit einem scharfen Messer oder einer spitzen Nadel auf. Die Einstichstelle sollte so klein wie möglich sein.
  • Drücken Sie auf die Blase, damit die Luft herauskommt.
  • Verwenden Sie einen Klebstoffapplikator oder eine Spritze, um damit Klebstoff in die Öffnung zu spritzen.
  • Glätten Sie die Blase.
  • Wischen Sie überschüssigen Klebstoff mit einem feuchten Schwamm ab.

Wie lassen sich unschöne Fugen beim Tapezieren vermeiden?

Lassen Sie die Kanten leicht überlappen und machen Sie dann mit einem scharfen Cutter-Messer einen Doppelschnitt durch beide Tapetenschichten. Wenn Sie keinen Doppelschnitt machen möchten, so achten vor dem Tapezieren darauf, dass Sie die Tapete ganz gerade zuschneiden. Dadurch können Sie die Tapetenbahnen einfach aneinander schieben.

Kann ich die superflex Tapete überstreichen oder eine andere Tapete darüber anbringen?

Wir empfehlen Ihnen, die Tapete 2-in-1 / 3-in-1 nicht zu überstreichen, da sonst die Funktionen als Whiteboard / Projektionsfläche verloren gehen. Die superflex Magnettapete können Sie hingegen gut mit einer beliebigen Farbe überstreichen oder eine leichte Tapete darauf anbringen.

Welche Magnete kann ich auf der Tapete anbringen?

Verwenden Sie ausschließlich Neodym-Magnete. Nachfolgend finden Sie eine Auswahl an geeigneten Magneten:

Wie reinige ich die Tapete 2-in-1 / 3-in-1?

Verwenden Sie stets ein Mikrofasertuch, um die Whiteboard-Oberfläche zu reinigen.

Wie kann ich die superflex Tapete entfernen?

Sie lässt sich wie jede handelsübliche Tapete entfernen. Bitte beachten Sie, dass es sich beim superflex Vinyl Tapetenkleister um einen sehr starken Kleber handelt.