FAQ - Fragen und Antworten

Welche Magnete eignen sich für Glas-Magnettafeln?

Auf Glas-Magnettafeln können Magnete durch die Glasplatte hindurch nur einen Bruchteil ihrer Kraft entfalten. Sie benötigen daher starke Magnete, um Dinge an solchen Tafeln zu befestigen. Weiter unten haben wir für Sie eine Auswahl an Büromagneten und Neodym-Magneten zusammengestellt. Diese eignen sich bestens für den Einsatz auf den Glas-Magnettafeln aus unserem Online-Shop.
Inhaltsverzeichnis
Bitte beachten Sie: Unsere Kühlschrankmagnete und Magnetbänder haften nicht auf Glas-Magnettafeln. Auch Topfmagnete, Ferrit-Magnete und Büromagnete mit Stahlkappen oder hohem Eigengewicht eignen sich nicht für Glas-Magnettafeln.

Geeignete Magnete für Notizzettel, Postkarten und Fotos



Geeignete Magnete für dicke Karten und Karton

Normale vs. hochwertige Glas-Magnettafeln

Nicht alle Glas-Magnettafeln haben die selben Produkteigenschaften. Wir unterscheiden daher zwischen "normalen" und "hochwertigen" Tafeln und zeigen Ihnen nachfolgend die Unterschiede auf.
Eigenschaften von normalen Glastafeln (★★★):
  • Metalldicke: ca. 0,5 mm
  • Glasdicke: ca. 4 bis 5 mm
  • In unserem Online-Shop verfügbar

Eigenschaften von hochwertigen Glastafeln (★★★★):
  • Metalldicke: ca. 2 mm
  • Glasdicke: ca. 3 mm
  • Hohe Preise
  • Bei Fachhändlern erhältlich

Achtung: Die oben empfohlenen Magnete eignen sich für normale und hochwertige Glas-Magnettafeln. Wenn das Glas Ihrer Tafel dicker und / oder das Metall dünner ist, können wir nicht garantieren, dass die aufgeführten Magnete halten.

Vorsichtsmaßnahmen

  • Bringen Sie die Magnete nie zu nahe beieinander an. Die Magnete könnten sich ansonsten seitlich anziehen, heftig zusammen stoßen und dabei zerbrechen.
  • Verschieben Sie die Magnete nicht ohne Unterlage auf der Glastafel, da sonst Kratzer entstehen könnten. Einzige Ausnahme bilden mit Gummi oder Kunststoff ummantelte Neodym-Magnete, die heikle Oberflächen vor Kratzern schützen.