FAQ - Fragen und Antworten

Welche Magnete nehme ich zur Wasser-Entkalkung?

Da wir nicht auf den Verkauf von sogenannten Kalk-Magnete spezialisiert sind, können wir Ihnen keine Empfehlungen bezüglich Größe, Polarisierung, Anordnung etc. geben.

Funktioniert Wasserenthärtung mit Magneten?

Gemäß den uns bekannten Studien und Tests ist es nicht möglich, Wasser mittels eines Magnetfeldes zu enthärten, respektive zu entkalken. Die Hersteller von magnetischen Systemen zur Wasserenthärtung versprechen zwar, dass die Magnete die Struktur der Kalkpartikel verändern und sich der Kalk dadurch nicht in Leitungen, Boilern und Haushaltsgeräten festsetzt. Diese Wirkung wurde jedoch bisher nicht wissenschaftlich nachgewiesen.
Nichtsdestotrotz haben einige unserer Kunden unsere Supermagnete aus Neodym zur Wasserenthärtung eingesetzt und berichtet, dass sie eine positive Wirkung festgestellt haben. Was nun als sicher gelten kann: Magnete, die für viel Geld zur Wasser-Entkalkung verkauft werden, produzieren dieselben Magnetfelder wie unsere Magnete. Sollte also eine Wirkung mit diesen teuren Kalk-Magneten möglich sein, dann müsste sich die gleiche Wirkung mit unseren Magneten erzielen lassen.
Ausführlichere und aus unserer Sicht empfehlenswerte Informationen zu diesem Thema finden Sie hier. Lesenswert!