Sie sind hier:
FAQ - Fragen und Antworten

Wie kann ich Magnetbänder und Magnetfolien beschriften?

Unsere Magnetfolien und Magnetbänder können mit Bleistift, Kugelschreiber, wasserfestem Filzstift oder Ähnlichem beschriftet werden. Die Beschriftungen lassen sich mit Alkohol, Spiritus und Radiergummi teilweise wieder entfernen. Allerdings können Spuren auf Folie/Band zurückbleiben.
Alle Schreibmittel schmieren leicht, wenn sie frisch aufgetragen werden. Vermeiden Sie das Berühren der Folien/Bänder 1-2 Minuten nach der Beschriftung. Wasserlöslicher Filzstift benötigt noch länger, bis er trocken ist.
Bitte beachten Sie auch, dass Rückstände und Verfärbungen auf hellen Folien/Bändern deutlicher sichtbar sind als auf dunklen Exemplaren. Die Angaben in der nachfolgenden Tabelle beziehen sich auf die optischen Veränderungen einer weißen Folie.
Bleistift Kugel-
schreiber
Filzstift wasserlöslich Filzstift wasserfest Filzstift Whiteboard
Verschmieren von Hand Ja - Stark Ja - Leicht Nein (sobald trocken) Nein Ja - Abwischbar
Radiergummi Aufhellungen Aufhellungen Aufhellungen Aufhellungen Aufhellungen
Wasser Leichte Rillen Verschmiert Keine Rückstände Keine Wirkung Leichte Verfärbung
Fenster- und Kunststoff-Reiniger Keine Wirkung Keine Wirkung Keine Rückstände Keine Wirkung Keine Rückstände
Reinigungs-Alkohol Verschmiert Leichte Rillen Keine Rückstände Starke Rückstände Leichte Verfärbung
Reinigungs-Benzin Leichte Rillen Starke Rückstände Leichte Verfärbung Starke Rückstände Leichte Verfärbung
Brennsprit Keine Wirkung Leichte Rückstände Leichte Rückstände Keine Rückstände Starke Verfärbung
Bitte beachten Sie: Jede Art der Beschriftung kann die Oberfläche beschädigen. Obwohl sich Kugelschreiber z. B. mit Spiritus gut reinigen lässt, zerkratzt bei starkem Druck die Oberfläche. Auch nach der Reinigung können deshalb gewisse Spuren sichtbar bleiben.
Leider können wir nicht alle verfügbaren Stift-Sorten testen. Probieren Sie deshalb immer Ihren Schreiber und Reiniger an einer kleinen Stelle aus, bevor Sie mit der Beschriftung beginnen.

Nach oben