CN-15-08-06-N

Konusmagnet Ø 15/8 mm, Höhe 6 mm

Neodym, N42, vernickelt
sofort lieferbar

Beschreibung

Diese Konus-Magnete sind Neodym-Magnete mit besonderen Eigenschaften: Auf der kleinen Kreisfläche (8 mm) werden die magnetischen Feldlinien gebündelt und die Magnete verfügen dadurch über eine sehr hohe Haftkraft (rund 3 kg). Die Grundfläche hat einen Durchmesser von 15 mm. Der Nordpol befindet sich auf der kleinen Kreisfläche.
Weitere Eigenschaften und Hinweise lesen

Technische Daten

Artikel-ID CN-15-08-06-N
EAN 7640155431293
Werkstoff NdFeB
Form konisch
Durchmesser Grundfläche 15 mm
Durchmesser Deckfläche 8 mm
Höhe 6 mm
Toleranz +/- 0,1 mm
Magnetisierungsrichtung axial (parallel zu Höhe)
Beschichtung vernickelt (Ni-Cu-Ni)
Magnetisierung N42
Haftkraft ca. 3,1 kg (ca. 30,4 N)
max. Einsatztemperatur 80°C
Hält am Whiteboard 20 Blatt A4
Farbe Silberfarben
Gewicht 4,9 g
PDF-Datenblatt

Weitere Eigenschaften und Hinweise


Klick zum Vergrößern
Konische Magnete eignen sich perfekt für den Einsatz auf Whiteboard, Magnettafel und anderen metallischen Untergründen: Der Stumpf befestigt Notizen kraftvoll am Untergrund und durch seitliches Abknicken kann der Magnet einfach wieder gelöst werden. Wird hingegen die große Grundfläche auf einen metallischen Untergrund gebracht, lässt sich der Magnet anschließend kaum noch ablösen.

Klick zum Vergrößern
Ein einzelner Konusmagnet CN-15-08-06-N befestigt bis zu 20 Blatt A4 sicher am Whiteboard - Sie können ihm also ein dünnes Dossier zumuten.
Auch auf einer Glas-Magnettafel sehen Kegelmagnete sehr edel aus und haften trotz des großen Abstands zum Metall noch stark.
Die vier verfügbaren Größen an Konusmagneten sehen auch miteinander kombiniert sehr hübsch aus. Die zwei größten Magnete lassen sich aber nur noch mit einiger Mühe voneinander trennen.