+++ Aktuelle Lage (Covid-19): Unser Lager ist gefĂŒllt und Bestellungen werden von uns ohne Verzögerungen bearbeitet. Mehr Informationen +++

Bierbaum klein

magnetischer Kronkorken-Sammler, ideal als Mitbringsel fĂŒr Partys, fasst bis zu 70 Kronkorken


Artikel-ID M-39
VE 1 StĂŒck
Preis
1 St. 19,95 EUR/St.
inkl. MWST zzgl. Versand

19,95 EUR

inkl. MWST zzgl. Versand

sofort lieferbar

verfĂŒgbar: 49 StĂŒck

Lieferzeit: 1 - 3 Arbeitstage

Menge

  • Kauf auf Rechnung
  • Schnelle Lieferung
  • 99% Zufriedenheit

Beschreibung

Der Bierbaum: ein originelles Produkt zum Sammeln von Kronkorken mittels eines starken Kugelmagneten
Sie möchten gerne einen Baum wachsen und gedeihen sehen, aber beim GĂ€rtnern haben Sie zwei linke HĂ€nde? Dann ist der Bierbaum genau das Richtige fĂŒr Sie! FĂŒr ihn braucht es keinen grĂŒnen Daumen, sondern nur ordentlich Durst, denn mit jedem Flaschenbier wĂ€chst Ihr Baum ein kleines StĂŒck. So macht der Bierbaum jeden Bierliebhaber zum KleingĂ€rtner. NatĂŒrlich können damit aber auch Kronkorken von SoftgetrĂ€nken gesammelt werden.

Der starke Magnet oben am Baumstamm kann locker 50 Kronkorken festhalten, mit etwas Ehrgeiz sogar bis zu 70. Je mehr es werden, desto beeindruckender wird natĂŒrlich die Baumkrone.

Technische Daten

Artikel-IDM-39
EAN7640155433495
Made inDeutschland
Gewicht97 g
Jeder Bierbaum ist ein Unikat. Es gibt gerade BĂ€ume und gekrĂŒmmte, solche mit und ohne Astgabel ...
Der Baum samt Sockel ist ca. 12 cm hoch, der Sockel hat einen Durchmesser von 8 cm. Das Produkt wird ohne Kronkorken geliefert.
Der Bierbaum wird in liebevoller Handarbeit in Deutschland hergestellt.
Gehalten werden die Kronkorken von einem Kugelmagneten 19 mm mit einer Haftkraft von 5,6 kg. Die Magnetkugel kann fĂŒr die einfache Reinigung abgenommen werden.
Der Bierbaum wird in einer praktischen Box mit Aufkleber geliefert und kann gut so verschenkt werden.
Ein unschlagbares Duo fĂŒr die nĂ€chste Party: Ein kleiner oder großer Bierbaum, kombiniert mit dem magnetischen Flaschenöffner. Langweilige Kronkorken landen via Metallplatte im Abfall, die hĂŒbscheren werden am Bierbaum gesammelt und stolz ausgestellt.