NMS-A4-STIC

Selbstklebende Magnetfolie Neodym

mit extra-starker Haftkraft, Format A4
sofort lieferbar

Beschreibung

Diese selbstklebende Magnetfolie im Format A4 verfügt über eine sensationelle Haftkraft von 450 g/cm² und ist damit rund 5x stärker als unsere Standard-Magnetfolie. Möglich macht dies der Einsatz des Werkstoffs Neodym-Eisen-Bor, der ansonsten für die Herstellung von Supermagneten verwendet wird.
Die Folie lässt sich passgenau zuschneiden und eignet sich zum Aufhängen von schwereren Gegenständen. Die sichtbare, magnetische Seite ist dunkelgrau bis schwarz.

Selbstklebende Magnetfolie muss auf geeignete Oberflächen aufgebracht, angepresst und ruhen gelassen werden. Ansonsten bilden sich Lufteinschlüsse und die Folie kann sich lösen. Bitte lesen Sie dazu unsere FAQ zu selbstklebenden Produkten.
Weitere Eigenschaften und Hinweise lesen

Technische Daten

Artikel-ID NMS-A4-STIC
EAN 7640155435376
Klebstoff 3M, Nr. 9448A
Haltbarkeit Klebstoff 6 Monate (ca.)
Farbe Schwarz
Format ca. A4 (297 x 210 mm)
Dicke 1.5 mm
Magnetisierung Isotrop
max. Einsatztemperatur 100°C
Haftkraft 450 g/cm²
Gewicht 470 g

Weitere Eigenschaften und Hinweise


Klick zum Vergrößern
Der aufgelegte Flux-Detektor macht hier sehr schön die streifenförmige Magnetisierung dieser Folie sichtbar. Nord- und Südpole wechseln sich dabei in dichter Folge ab. Dies ergibt eine höhere Haftkraft bei Direktkontakt mit ferromagnetischen Oberflächen.

Klick zum Vergrößern
Die selbstklebende Magnetfolie ist nicht geeignet als Haftunterlage zur Anbringung von Magneten! Die Magnete würden die Folie sogar entmagnetisieren. Als Haftgrund für Magnete eignen sich unsere Magnettafeln und -leisten.