Sie sind hier:
  • Produkte
  • Topfmagnete - Magnetsysteme mit superstarker Haftkraft

Topfmagnete - Magnetsysteme mit superstarker Haftkraft

Stark, kompakt und flexibel einsetzbar. Das sind die Qualitätsmerkmale unserer Topfmagnete. Dank dieser können Sie sie beruflich und privat sowohl in Industrie und Handwerk, als auch in Schule und Universität sowie in Hobby und Freizeit unterschiedlich anwenden. Dazu bieten wir Ihnen 12 verschiedene Ausführungen an. So können Sie für Ihre Bedürfnisse immer das passende Magnetsystem auswählen.
  • Starker Neodym-Magnet
  • verstärkte Haftkraft durch das Einlassen in einen Stahltopf
  • niedrige Bauform
  • vielseitig einsetzbar
Topfmagnete mit Bohrung und Senkung zum Anschrauben
Zur Befestigung mit einer Senkkopf-Schraube.

Topfmagnete mit zylindrischer Bohrung zum Anschrauben
Zur Befestigung mit einer normalen Schraube.

Magnethaken vernickelt & weiß
Hakenmagnete zum Aufhängen von Gegenständen.

Ösenmagnete vernickelt & weiß
Ösenmagnete zum Befestigen von Gegenständen.

Topfmagnete mit Gewindebuchse
In das Gewinde können Haken, Ösen o.ä. geschraubt werden.

Topfmagnete mit Gewindezapfen
Magnete im Stahltopf mit Gewindezapfen

Topfmagnete zum Einkleben
Flachgreifer zum Kleben statt Schrauben.

Topfmagnete mit Innengewinde
Können mit Gegenständen mit Außengewinde verschraubt werden.

Topfmagnete mit Innengewinde und Gummi-Mantel
Schützen empfindliche Oberflächen vor Kratzern.

Topfmagnete mit Ferrit-Magneten
Zur Verwendung im Außenbereich geeignet.

Passendes Zubehör zu Topfmagneten

Haftgründe zum Anschrauben
Anschraubbare Gegenstücke zu Magneten.

Haftgründe zum Ankleben
Werden auf glatte Oberflächen geklebt.

Gummi-Kappen
Kratzschutz für heikle Oberflächen.

Vielfach einsetzbare Flachgreifer

Magnetsysteme, Flachgreifer, Montagemagnet, Greifmagnet, Befestigungsmagnet oder Topfmagnet - so vielfältig wie die Bezeichnungen sind auch die Einsatzbereiche. Das liegt an ihrer herausragenden Kraft: Die Legierung aus Neodym, Eisen und Bor macht sie zu leistungsstarken Supermagneten. Um die Haftkraft noch zu verstärken, sind sie in einen Stahltopf eingelassen. Dieser leitet die magnetische Kraft konzentriert auf die Haftfläche.
Kommen Topfmagnete in direkten Kontakt mit einem Gegenstück, entfalten sie ihre volle Kraft, die deutlich größer ist als bei herkömmlichen Magneten. Gleichzeitig ermöglicht dies eine niedrige Bauweise, weshalb sie auch "Flachgreifer" genannt werden.
Durch ihre superstarke Haftkraft und das einfache Anbringen mit Gewindezapfen, Bohrung oder durch Kleben sind sie überall dort die ideale Lösung, wo etwas kurzfristig oder langfristig befestigt, gehoben oder gehalten werden muss.

Einsatzbereiche von Topfmagneten

  • Metallbau
  • Messe- & Ladenbau
  • Anlagenbau
  • Schule, Ausbildung & Studium
  • Hobby & Freizeit
Überzeugen Sie sich einfach anhand von Anwendungsbeispielen unserer zufriedenen Kunden von der Multifunktionalität von Topfmagneten.
Für Ihre Bedürfnisse finden Sie in unserem Shop Magnetsysteme in verschiedenen Größen, Ausführungen und mit unterschiedlichen Haftkräften von 1,3 bis 130 kg. Profitieren Sie von unseren Staffelpreisen bei größeren Bestellmengen und kontaktieren Sie uns gerne bei Großaufträgen zwecks eines Rabatts. Denn glauben Sie uns, wenn Sie unsere superstarken Magnete erst einmal erhalten haben, fallen Ihnen unzählige Anwendungsmöglichkeiten ein.

Besonderheiten von Topfmagneten

Zum Schutz des Magneten und um die maximale Haftkraft zu garantieren, darf der Magnet nicht über den Rand des Topfes herausragen. In der Praxis wird der Magnet geringfügig vertieft in den Topf eingebaut. Der Versatz kann von Magnet zu Magnet variieren; die im Shop angegebene Haftkraft wird aber garantiert erreicht.
Weitere Besonderheiten sind in der FAQ zu Topfmagneten aufgeführt.

Nach oben