Das Produkt wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.
Zum Warenkorb

Neodym-Flachleisten-Magnet 120 x 20 x 5 mm, hält ca. 79 kg

mit zwei Senkbohrungen, in u-förmigem Stahlprofil


Artikelnummer CSR-120-20-05-N
Haftkraft ca. 79 kg
Verschiebekraft ca. 16 kg
Verkaufseinheit 1 Stück
Preis und Rabatt
1 St. 14,24 EUR/St.
ab 3 St. 12,57 EUR/St.
ab 10 St. 11,08 EUR/St.
ab 20 St. 10,36 EUR/St.
ab 40 St. 9,72 EUR/St.
Rabatt anfragen ab 100 St.
inkl. MWST zzgl. Versand

14,24 EUR

inkl. MWST zzgl. Versand

sofort lieferbar

verfügbar: 1 805 Stück

Lieferzeit: 1-3 Arbeitstage

Menge

  • Kauf auf Rechnung
  • Schnelle Lieferung
  • 99% Zufriedenheit

Beschreibung

Dieser Flachleistenmagnet zum Anschrauben ist ein sehr langer flacher Quadermagnet mit zwei Bohrungen mit Senkung, eingelassen in ein u-förmiges Stahlprofil. Der Stahl verstärkt die Haftkraft des Magneten bei Direktkontakt massiv und schützt ihn gleichzeitig vor Schlägen. Seine geringe Dicke von nur 4 mm ermöglicht die diskrete magnetische Aufhängung von Schildern, Werkzeugen etc. Besonders gut geeignet für Schreinereien, im Küchenbau, im Messe- und Ladenbau, in der Beschriftungstechnik etc.

Bitte beachten Sie: Neodym-Magnete sind spröde und können bei zu starker Krafteinwirkung brechen. Nicht alle Haftflächen sind eben, weshalb die Magnete etwas Spielraum benötigen. Dadurch können sie sich optimal auf das ferromagnetische Objekt ausrichten und die höchste Haftkraft aufbauen. Wir empfehlen darum, diese Magnete von Hand anzuschrauben.

Folgende Schrauben passen beispielsweise in die Bohrungen dieser Magnete:

  • Senk-Holzschraube mit Schlitz: DIN 97 (3,5 mm)
  • Senkschrauben mit Kreuzschlitz (Maschinenschraube): ISO 7046-2 M3 (3 mm)
  • Senkschrauben mit Innensechsrund (Maschinenschraube): ISO 14581 M3 (3 mm)
  • Senkschrauben mit Innensechskant (Maschinenschraube): ISO 10642 M3 (3 mm)

Bitte beachten Sie: Die volle Haftkraft wird dann erzielt, wenn das ferromagnetische Gegenstück glatt und genügend dick ist und wenn der Topfmagnet direkt und vollflächig aufliegt. Topfmagnete verlieren bereits ab einer Distanz von einem halben Millimeter zur ferromagnetischen Oberfläche sehr viel Haftkraft. Diese Eigenschaft ist bei Topfmagneten stärker ausgeprägt als bei anderen Ferrit-Magneten und Neodym-Magneten. Weitere spannende Informationen finden Sie auf der FAQ-Seite zum Thema Topfmagnete-Eigenschaften.

Technische Daten

Artikel-ID CSR-120-20-05-N
EAN 7640172691854
Werkstoff NdFeB
Haftkraft ca. 79 kg (ca. 775 N)
Verschiebekraft ca. 16 kg (ca. 155 N )
Farbe Silberfarben
Form Quader
Ausführung Mit Senkbohrung
Seitenlänge S1 120 mm
Seitenlänge S2 20 mm
Höhe H 5 mm
Bohrung d1 4,5 mm
Senkung d2 9,46 mm
Senkung t 2,48 mm
Abstand Bohrungen 60 mm
Toleranz +/- 0,1 mm
Beschichtung Vernickelt (Ni-Cu-Ni)
Magnetisierung N38
Sichtbare Seite des Magneten Nordpol
max. Einsatztemperatur 80 °C (evtl. tiefer)
max. Anzugsdrehmoment 2 Nm
Stahl Q235 (China)
Gewicht 77 g
PDF-Datenblatt

Bauweise der Topfmagnete


Bei Topfmagneten wird ein Neodym- oder Ferrit-Magnet in einen Stahltopf integriert. Dies führt dazu, dass bei Direktkontakt mit einer Oberfläche seine Kraft konzentriert auf die Haftfläche geleitet wird. Die Haftkraft des Magneten wird dadurch verstärkt. Mehr Informationen finden Sie auf unserer FAQ-Seite zu den Eigenschaften von Topfmagneten.

Empfohlenes Zubehör für dieses Produkt

Laden...
Metallplättchen mit zwei Senkbohrungen 120 x 20 x 3 mm, als Gegenstück zu Magneten, keine Magnete!
5 St. 1,54 EUR/St.*
ab 15 St. 1,38 EUR/St.*
ab 40 St. 1,26 EUR/St.*
ab 80 St. 1,19 EUR/St.*
verfügbar: 1 095 St.