Sie sind hier:

Vase ohne Stütze

Eine schmückende Vase für designbewusste Individualisten
Autor: G.D., Gembloux, Belgien
Mit dieser magnetischen Vase können Sie Ihrer Wohnung einen Hauch von Design und Mysterium verleihen. Die Vase betont die eingestellten Blumen und steht trotz ihrem geringen Durchmesser - wie durch Magie - sicher und stabil auf dem Tisch. Der Effekt auf Besucher ist garantiert!

Benötigtes Material pro Vase:

  • ein Rohr aus Aluminium, Kupfer oder Chromstahl von ca. 20 cm Länge und 15 mm Durchmesser (=die zukünftige Vase)
  • starker Kleber, z.B. UHU MAX REPAIR
  • ein Scheibenmagnet des Typs S-10-10-N
  • eine Tube Sanitärsilikon zum Abdichten
  • eine dünne Metallplatte (ca. 10 x 10 x 0,1 cm)
  • ein Stück Plastikschlauch

Herstellung:

1. Den Scheibenmagneten mit dem Kleber in den Plastikschlauch kleben.
2. Einen dichten Stöpsel aus Sanitärsilikon etwa 2 cm tief in der Metallröhre anbringen. Das sorgt dafür, dass die Vase nicht leckt. Gut trocknen lassen.
3. Die Magnet-Schlauch-Kombination mit Kleber an die Unterseite der Metallröhre kleben. Gut trocknen lassen.
4. Die Vase mit Wasser füllen, Blume und Verzierung nach Belieben einstellen.
5. Die Metallplatte auf den Tisch legen, ein dünnes Tischtuch über den Tisch legen, die Vase auf das Tischtuch stellen.
Die Vase scheint von selbst stabil auf dem Tisch zu stehen.

Variante:

Noch raffinierter sieht das Ganze bei einem Glastisch mit dünner Glasplatte aus. Hier kann man die Vase auf den Tisch stellen und sie mit einem weiteren Scheibenmagneten des gleichen Typs an der Unterseite des Tischs fixieren. Äußerst diskret und überraschend!
Passen Sie dabei aber auf, dass Sie die Magnete nicht auf dem Glas verschieben - der Tisch könnte ansonsten zerkratzt werden.
Anmerkung vom Team supermagnete: Blumen- und Vasenliebhaber könnten sich auch für folgende Anwendungen interessieren:

Der gesamte Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich geschützt.
Ohne ausdrückliche Genehmigung darf der Inhalt weder kopiert noch anderweitig verwendet werden.

Nach oben