Sie sind hier:

Präsentationsständer mit Hindernis

Wir sind Glasperlenmacherinnen und -händlerinnen. Wir sind mehrmals im Jahr auf Ausstellungen unterwegs und auch zuhause im Verkaufsraum ist der Platz für die Ware sehr begrenzt. Wir suchten daher eine Möglichkeit, Ware (vor allem Material in kleinen Polybeuteln) und Werkzeuge platzsparend bei Ausstellungen und im Verkaufsraum präsentieren zu können.
Wir haben uns einen fahrbaren magnetischen Präsentationsständer bei der Firma Dema besorgt, aber das mitgelieferte Zubehör war für unseren Zweck unbrauchbar, da zu groß.
Aufhängung von Polybeuteln

Modifizierte Magnethaken

Wir haben Ihre FTN-20: Hakenmagnete 20 mm für leichte Polybeutel und die FTN-25: Hakenmagnete 25 mm für Werkzeuge gekauft.
Die Haken haben wir herausgeschraubt und durch M4-Gewindestangen ersetzt. Die Gewindestangen für die Kleinware haben wir mit Farbmustern versehen.
Anmerkung vom Team supermagnete: Neu stehen unseren Kunden auch Topfmagnete mit Gewindebuchse zur Verfügung, damit die Haken nicht extra herausgeschraubt werden müssen.
Aufhängung von Werkzeugen
Für das Werkzeug haben wir die Enden der Gewindestangen angeschliffen.

Transport der Ware

Während des Transports zwischen Ausstellung und Verkaufsraum bleiben die Magnete am Ständer und die Gewindestangen sind zur jeweiligen Ware gepackt.
Die Wand ist mit der jeweiligen Warenbezeichnung beschriftet, so dass wir nicht nur Platz sparen, sondern auch der Aufbau sehr schnell geht.

Der gesamte Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich geschützt.
Ohne ausdrückliche Genehmigung darf der Inhalt weder kopiert noch anderweitig verwendet werden.